2. St. Jakober Symposium

Heilwasser – Das Medium für Kur, Wellness und Leistungsförderung

TERMIN: 23.09. – 25.09.2021
ORT: FoKus N‘cyan, St. Jakob in Defereggen
VERANSTALTER: – VBK Vereinigung für Bäder- und Klimakunde e.V.
– Deutscher Heilbäderverband e.V.
– N‘cyan
PARTNER – Gemeinde St. Jakob in Defereggen
– Nationalpark Hohe Tauern
– Tourismusverband Osttirol
WISSENSCHAFTLICHES KOMITEE – Präsident Prof. Dr. med. habil. Dr. rer. physio. Jürgen Kleinschmidt

– Prim. a. o. Univ.-Prof. Dr. med. Albrecht Falkenbach

– Prof. Dr. med. Wolfgang Marktl

– Dr. rer. nat. Florian Eichinger

– Dr. med. Ottokar Widemair

Im September 2017 fand das 1. St. Jakober Symposium mit dem Thema „Tiefenwasser zur Nutzung als Heilwasser“ statt, bei dem insgesamt über 100 Teilnehmer und mehr als 20 Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammenkamen und über die Anwendung und Vermarktung von Heilwasser referierten und diskutierten. Die Veranstaltung zeigte in der Fachwelt und in den regionalen und überregionalen Medien sehr guten Anklang. Darauf aufbauend, findet das 2. St. Jakober Symposium unter dem Motto „Heilwasser – Das Medium für Kur, Wellness und Leistungsförderung“ vom 23.09.-25.09.2021 im neu errichteten Schulungshotel FoKus N’cyan in St. Jakob in Defereggen statt. Die Veranstaltung ist wieder 2-tägig mit anschließender Exkursion und bietet neben den Vorträgen auch Platz für eine Postersession und Ausstellung.

Programm
Info & Anmeldung
Teilnahmebedingungen